WORKSHOP FASZIENTRAINING

 

Faszien sind in der Therapie- und Trainingswelt angekommen!

 

Aber was sind Faszien?

Headcoach Alex beim Vortrag

Faszien durchziehen den Körper wie ein dreidimensionales Netzwerk und haben großen Einfluss auf die Muskulatur, die Bewegung, die Haltung und das Schmerzempfinden. Verklebte Faszien können beispielsweise häufig Ursache von Rückenschmerzen sein, trainierte Faszien wiederum beeinflussen die Kraftentwicklung und Kraftübertragung sowie die Feinabstimmung einer Bewegung nachhaltig.

 

Was erwartet dich in diesem Workshop?

Workshopteilnehmer beim Myofaszial Self Release

Neben den Grundlagen zur Anatomie und Physiologie der Faszie(n), werden die wichtigsten faszialen Leitbahnen im Körper und die faszialen Zusammenhänge zwischen Bewegungsapparat, Kreislauf- bzw. Nervensystem dargestellt und die damit möglicherweise verbundenen Pathologien welche durch unsere Alltagsbelastung entstehen können. Neben dem theoretischen Teil werden wir bei diesem Workshop vor allem auf die praktische Umsetzung großen Wert legen, wobei wir einige Techniken, unter anderem: Self Myofascial Release, Myofascial Stretching, Pressure Wave, Smash & Floss, Medical Flossing, Faszientraining im Sport, zeigen werden. Der Kurs ist ein interaktiver Workshop und lebt von Praxis und Austausch. Es geht nicht um Kochrezepte – nackte Techniken – sondern immer darum den Körper zu verstehen und das Wissen funktionell einzusetzen.

 

Mitzubringen sind:
– bequemes Sportgewand
– ein Handtuch und ausreichend zu trinken
– Schreibzeug für Notizen im Skriptum

 

 

Vortragende: Mag. Alexander Kontra, PT Sascha Schulz

Dauer: ca. 4 Stunden

Teilnahmegebühr (inkl. Skriptum): CrossArena Mitglieder 100€ – nicht Mitglieder EUR 120,-

 

Anmelden kannst du dich unter office@crossarena.at oder oder telefonisch unter 06642063009

Anmelden

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Share on LinkedIn