Leistungen CrossArena_Logo_02

Die CrossArena erbringt die Leistung gemäß dem angebotenen Kursprogramm für Privatmitglieder bzw. für individuell vereinbarte Gruppen von Unternehmen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Jedes Mitglied ist nach Zahlungseingang berechtigt, je nach Vertrag oder 10er Block, an den CrossArena Programmen aller Standorte teilzunehmen. Ebenso inbegriffen ist die Nutzung aller beim Training zur Verfügung gestellten Trainingsgeräte für die Zeit des Trainings. Für die Trainingsteilnahme ist eine Anmeldung vom Mitglied erforderlich. An- und Abmeldungen für das Training sind bis 2 Stunden vor Trainingsbeginn möglich. Ohne Anmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich. Ist das Mitglied für einen Kurs angemeldet und nimmt nicht an diesem Kurs Teil, wird die Stunde als besucht vom Trainingsguthaben abgebucht (10 er Block). Gehen für eine Trainingseinheit weniger als 4 Anmeldungen ein, findet kein Training statt. Grundsätzlich ist eine Erstattung der ausgefallenen, oder nicht genutzten Trainingseinheit nicht möglich. Die Trainingszeiten und Trainingsorte werden auf der Internetseite www.crossarena.at aktuell bekannt gegeben. Alle Zeiten und Kurse orientieren sich nach der aktuellen Nachfrage. Die CrossArena kann aus dringenden Gründen (wetterbedingt oder organisatorisch/betrieblich) Kursstunden verschieben oder absagen. Die Teilnehmer werden von diesem Umstand unverzüglich informiert.

 

Mitgliedsbeitrag

Der Mitgleidsbeitrag ist von der zu zahlenden Person bis zum fünften jedes Monats auf das Konto: Mag. Alexander Kontra, IBAN: AT 17 1700 0004 8103 8510 /BIC: BFKKAT2K, zu überweisen.

Das Vertragsverhältnis kann von der CrossArena vorzeitig aufgelöst werden, wenn

a) beim Einzugsverfahren eine Rückbuchung vom Kundenkonto erfolgt ist

b) die Zusammenarbeit aus triftigen Gründen (Einschätzung durch den Trainer), unzumutbar ist.

Der bezahlte Mitgliedsbeitrag wird aliquot refundiert

 

Laufzeit

Die Mindestlaufzeit des Vertragsverhältnisses wird in der Mitgliedschaftsvereinbarung geregelt. Die Mindestlaufzeit der Mitgliedschaft beträgt je nach Mitgliedschaft 1 – 12 Monate. Die Mitgliedschaft ist von beiden Seiten mit einer Frist von 14 Tagen zum Ende der geschlossenen Erstlaufzeit kündbar. Die Kündigung hat gegenüber CrossArena.at, Angermayrstrasse 2b, 8075 Hart bei Graz schriftlich per Brief oder E-Mail zu erfolgen. Erfolgt keine fristgemäße Kündigung, verlängert sich der Vertrag jeweils um die Laufzeit der entsprechenden Vertragsvereinbarung. Die Kündigungsfrist beträgt dann erneut für beide Seiten 14 Tage zum jeweiligen Vertragsende. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt davon unberührt.

 

Übertragung der Mitgliedschaft

Eine Übertragung oder der Verkauf der Mitgliedschaft ist nach Rücksprache und Zustimmung der CrossArena an Personen möglich, die noch nicht Mitglied bei der CrossArena waren. Für die Bearbeitung der Übertragung berechnet die CrossArena einmalig 50,00 €.

 

Gesundheit des Mitglieds

Die CrossArena empfiehlt allen Personen ihre Sporttauglichkeit durch einen Arzt ihrer Wahl überprüfen zu lassen, vor allem wenn schon längere Zeit kein regelmäßiger Sport ausgeübt wurde.Vor der Teilnahme am Training der CrossArena ist es notwendig, den Gesundheitsfragebogen wahrheitsgemäß 0und vollständig auszufüllen. Personen mit Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems sowie Personen mit Schäden oder Verletzungen an der Wirbelsäule oder anderen orthopädischen Erkrankungen/Verletzungen empfehlen wir unser Trainingskonzept nicht, sondern raten vor Beginn des Trainings eine Wiederherstellung der Sporttauglichkeit durch einen geeigneten Physiotherapeuten und eine darauf folgende ärztliche Sporteignungsuntersuchung.

 

Haftung

Die Teilnahme an den Trainings der CrossArena erfolgen hinsichtlich sporttypischer Risiken auf eigene Gefahr. Den Teilnehmern ist klar, dass aufgrund unvorhersehbarer oder untypischer Gefahren, auch durch ein Fehlverhalten von Dritten, Personen- oder Sachschäden eintreten können. Die Teilnehmer verpflichten sich, den Weisungen des Trainers Folge zu leisten. Die CrossArena haftet nicht für Sach- und Personenschäden die dem Teilnehmer durch dritte Personen zugefügt werden. Die CrossArena haftet nicht für Schäden, die dem Mitglied während des Trainings oder durch die Nutzung der zur Verfügung gestellten Trainingsgeräte, sowie durch die Inanspruchnahme der Dienstleistungen entstehen. Hiervon ausgenommen ist eine Haftung für Verstöße gegen wesentliche Vertragspflichten sowie für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung der CrossArena, deren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen geschehen. Für von Mitgliedern mitgebrachte Gegenstände, insbesondere Wertgegenstände und Bekleidung übernimmt die CrossArena keine Haftung. Das Mitbringen solcher Gegenstände erfolgt auf eigene Gefahr des Mitglieds.

 

Datenschutz

Die CrossArena erhebt und speichert Ihre personenbezogenen Daten. Diese werden ausschließlich dazu verwendet, um die Dienstleistungen für unsere Kunden zu optimieren. Die CrossArena und deren Trainer sind nicht berechtigt, die Daten an unbefugte Dritte weiterzugeben. Die Mitglieder sind einverstanden organisatorische bzw. trainingstechnische Infos per Email bzw. SMS zu erhalten. Als Mitglied sind Sie hiermit einverstanden. Anschriftenänderungen, bei Bankeinzug auch Kontenänderungen sind der CrossArena unverzüglich mitzuteilen.

 

Bildnutzungsrechte

Im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der CrossArena werden Fotos auf der Internetseite auf www.crossarena.at auf Social Media Plattformen wie z.B. Facebook, sowie anderen Mediapartnern eingesetzt. Ich bin damit einverstanden, dass Bilder mit meiner Abbildung veröffentlicht werden. Ich räume hiermit der CrossArena ein zeitlich und inhaltlich unbeschränktes, kostenfreies Nutzungsrecht an den Bildern im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ein.

 

Kontakt, Aktualität, Newsletter

Die CrossArena nutzt die Internetseite www.crossarena.at, den Newsletter, sowie Social Media Platformen zum Informationsaustausch mit dem Mitglied über die in diesem Vertrag angegebene Email Adresse, um aktuelle Kursplanänderungen, neue Kurszeiten sowie grundsätzliche Änderungen und Neuerungen zu kommunizieren. Das Mitglied ist damit einverstanden, von der CrossArena per Email und Newsletter kontaktiert zu werden. Sonstiges Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrags unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt. Mündliche Nebenabreden zu diesem Vertrag haben keine Gültigkeit.

 

Widerrufsbelehrung

Als Verbraucher haben Sie das Recht, jederzeit bis zum Inkrafttreten des Wiederrufrechts vom Vertrag zurückzutreten, sofern nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wurde.

 

Widerrufsrecht

Es besteht die Möglichkeit gem. dem Konsumentenschutzgesetz innerhalb von 7 Werktagen nach Abschluss des Vertrages ohne Angabe von Gründen von diesem zurückzutreten. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Der Widerruf ist zu richten an: CrossArena; Angermayrstrasse 2b; 8075 Hart bei Graz.

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggfs. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggfs. Wertersatz liefern. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerruferklärung.

Schlussbestimmungen

Der Vertrag unterliegt österreichischem Recht. Gerichtsstand ist Graz